Babyschwimmen

 

Die sanfte Wassergewöhnung beim Babyschwimmen unterstützt die Entwicklung Ihres Kindes auf körperlicher, emotionaler und geistiger Basis.

Die Eltern-Kind-Bindung wird bis ins hohe Säuglingsalter gefördert - Sie und Ihr Baby werden im Element Wasser zu einem "unzertrennlichen Team".

 

Begünstigt werden besonders Kognitivität, die Bewegungen und Reflexe des Babys. Die geringe Schwerkraft fördert das Robben und Krabbeln. Dabei ummantelt das Wasser die Haut der Kleinen angenehm und fördert somit Sensibilität und Wahrnehmung. Schlaf- und Wachphasen regeln sich, das Immunsystem wird gestärkt. Grundsätzlich nehmen wir den Mäusen sehr früh die naturgegebene Angst vor Wasser.

 

Termine

  • 8 Treffen, fortlaufend (donnerstags ab 13.00 Uhr)
  • Die Gruppen werden entsprechend des Kindesalters gewählt
  • Eine Fortsetzung wird immer angeboten
  • Ort: Münster-Sentrup (Nähe Uniklinikum)
  • Kosten: 80 € 
  • Parkmöglichkeiten sind vorhanden

 

Anmeldung

 

Bitte hier klicken

 

oder rufen Sie an: 0251 2488447

 

 

 

Ich freue mich auf Sie und Ihr Baby!